Menu

Aktuelle Schulinfos

10. Mai 2017 - Grundsteinlegung

Wir legen eine "Zeitkapsel" ins Fundament

Nur 5 Wochen nach dem Baustart wird der Grundstein für den neuen Schulcampus des ESZC gelegt und das bei bestem Bilderbuchwetter.

Viele Gäste waren zu diesem Anlass auf die Baustelle gekommen: Mitarbeiter, Schüler- und Elternvertreter, Schulverein, Vertreter der Baufirmen, Planungsbüros und der Bank, Nachbarn und Unterstützer und Freunde des Schulzentrums.

Nach der Eröffnungsansprache des Geschäftsführers und weiteren Redebeiträgen vom Planungsbüro ASE, vom Schülervertreter Silas und  von der Stadtteilpfarrerin Frau Dr. Herbst wurde eine sogenannte "Zeitkapsel" in Form einer Kupferrolle befüllt, u.a. eine Tageszeitung vom 10. Mai 2017, aktuelle Münzen, ein Bericht über unser Schulzentrum und das Bauvorhaben, ein kleines Kreuz und ein Handy. Vielleicht gibt es den nachfolgenden Generationen ja einmal ein Zeugnis unserer Zeit.

 

Das Einlassen der Zeitkapsel erfolgte im zukünftigen Eingangsbereich des neuen Gebäudekomplexes. Diese Stelle werden wir auch im fertigen Gebäude für alle sichtbar markieren.

Auf der eingelassenen Kupferrolle war u. a. deutlich eingraviert: „Gott segne diese Schule“, da es uns als christliche Schule sehr wichtig ist, dass alles was an unserer Schule geschieht und auch der weitere Bauverlauf des Campus unter dem Segen und der Bewahrung Gottes steht. Uns ist bewusst: An Gottes Segen ist alles gelegen.

Mindestens 6 Millionen Euro werden wir für den Bau ausgeben. Aber es lohnt sich auf jeden Fall, denn es ist mehr als eine Ausgabe, es ist eine Investition in unsere junge Generation, in unsere Stadt und eine Investition in die Stärkung und den Erhalt der christlichen Werte.

Die frohe und dankbare Stimmung bei der Grundsteinlegung und während des anschließendem Imbiss macht Mut und Zuversicht, dass wir im August 2018 die Eröffnung feiern werden.


S. Meyer

 

Neuere Themen:

Wir bauen!
Kurzdoku zum Baufortschritt

Projektwoche 2017

Zurück


Wir legen eine "Zeitkapsel" ins Fundament

Neuere Themen:

Wir bauen!
Kurzdoku zum Baufortschritt

Projektwoche 2017