Menu

Das Gymnasium


Anschrift

Ludwig- Richter- Straße 21 (Haus 2)
09131 Chemnitz

Schulleitung: Claudia Zimmermann
stellv. Schulleitung: Anett Weigelt,
Annett Zickner


Unser Gymnasium ist staatlich anerkannt.

Zurzeit lernen 136 Schüler am Gymnasium des ESZC. Es werden 2 Schüler integrativ beschult. Da das Haus 2 barrierefrei ist, ist auch die Aufnahme von Schülern mit körperlichem Handikap möglich.

Der gymnasiale Zweig läuft zurzeit einzügig und befindet sich noch im Aufbau. Im Schuljahr 2016/17 gibt es die Klassenstufen 5-10. Die Klassenstärke ist auf maximal 25 Schüler begrenzt.

Zur Verbesserung und Stabilisierung der schulischen Leistungen wird auch im Gymnasium Förderunterricht angeboten. Im Rahmen der Leistungssteigerung sind internationale Sprachzertifikate möglich (Cambridge-Englisch).

Ab Klasse 8 werden im Rahmen des Profilunterrichts folgende Profile angeboten:

  • Naturwissenschaftliches Profil
  • Sozialwissenschaftlich-diakonisches Profil

Das sozialwissenschaftliche Profil ist ein besonderes Profilangebot und wird nach einem eigenen Lehrplan, der vom Ministerium für Kultus genehmigt ist, unterrichtet. Es besteht die Möglichkeit, dieses Profil in den Klassenstufen 10 und 11 als Grundkurs fortzuführen. Ab Klassestufe 8 ist bei Bedarf eine 3. Fremdsprache (fakultativ) möglich.

Schüler mit einem entsprechenden Realschulabschluss können am Gymnasium des ESZC ihre Schulbildung fortsetzen. Das Ziel ist ein Abiturabschluss. Dafür ist es nach dem sächsischen Schulgesetz zunächst notwendig, die 10. Klasse des Gymnasiums als sogenannte Übergangsklasse zu besuchen.

Wir bieten eigenen und externen Absolventen der Oberschule an, die 10. Klasse des Gymnasiums als Übergangsklasse am ESZC zu besuchen. Die entsprechenden Voraussetzungen bei den Schülern und die Kapazitäten müssen gegeben sein.

Weitere Informationen zu unserem Gymnasium entnehmen Sie bitte unserer Konzeption oder Sie nehmen direkt mit der Schule Kontakt auf.